yeaaaah.

mood: no idea.. something between sad and angry perhaps
music: ---

heude verweis. oooha die andern zwei ham widda keinen grigt. voll kakka.

joa juli, stevii un ich ham parkhaus gechillt. späta is no jan kommen un hat mir iwie alles kaputt gmacht. der ganze tag war letzten endes füan arsch. nur stevii un ich ham wie imma gaudi ghabt. meinse ich lass mir von so nem kleinen arschloch die laune verderben?

ja eindeutig. scheiße. joaa der mag mich net. ich ihn auch net. pech.^^ wen intressierts zB dass sei fahrradrad logga is. hm? interressenten bidde bei mir melden.

abba haaaaaii. er is hald da bäsd kumbl vo meim schatz. da gibtz so n geiln spruch:
"männer können ganze freundschaften zerstören,
doch eine frau ist nie so wichtig wie der beste kumpel."
voll böse.
zum glück sin stevii un ich fraun. wir ham dann au no üban jan gredet un sin zu dem schluss kommen dass der blöd is un uns nur nundazieht. dann simma gangen. einfach so. ohne ein wodd.
ham kein bogg mehr ghabt.^^ ich mein er hat an seim BIKE rumgeschraubt. schönschön.

29.2.08 23:47


Werbung


» märchenwesen

verrückt und dumm, aber is eben die wahrheit. xD ich lieb mein leben die meiste zeit nich aber was solls ich muss es doch zuende bringen und ich hab nich vor dass das zu kurz dauert. ich hab freunde die mir gezeigt haben wie man so denkt. und denen bin ich dankbar. wenn sie das liest dann weiss sie das schon. dass ich genau sie meine. :] danke. du hast mir auf zwar manchmal harte aber immer ehrliche weise gezeigt dass ich gern bisschen dramatisier, was ganich so schlimm is. und dass ich bisschen blöd bin, aber doch eigentlich ganz normal. nur eben pubertär *lach* joa i bin a drum depp xD und dann meinen ehemann :] und meine nikki. ihr seid mein leben. brauch euch so sehr. dank diesen leuten lieb ich mein leben. moah. warum auch nich? :3

» liebe, leben, hass und trauer.

opa ist tot, oma ist tot, dieser und jener ist tot und auch steffel ist inzw..? TOT. was sonst. alles endet mit dem tod. aber tot ist auch ein hässliches wort an sich. nichtssagend und klein. hängt zwischen den anderen worten. aber wirklich wichtig ist doch das leben. ich lebe für nikki, für chrissi und für dominik, für meine mum, meinen dad und manchmal auch für meine sis. aber nur wenn ihr jemand was tut. und wenn dieser jemand NICHT ich bin ;] aber eigentlich leb ich doch nur für die liebe, für MEINE liebe. oh wie sollte er es wissen, er wusste es zweimal aber er wird es nie wieder wissen, denn er soll nicht. er dürfte wenn es gut läuft. mal kucken. das nächste gefühl wäre nun der hass. er ist hässlich und fast wie die eifersucht kommt er ungewollt. wenn er nicht geradezu erzwungen wird. von einer gewissen person, die.. ach was solls. nicht mal hass ist sie wert. vllt gleichgültigkeit und ignoranz. ah. genau das. alle dinge hängen irgendwie zusammen. liebe bedeutet leben. aber mit der liebe verbindet man hass. und da ich mit diesem hass auch den verlust zweier geliebter menschen verbinde, ist hass auch trauer. und so schliesst sich der kreis. denn das alles hat kein ende. und wenn es eins hat, so ist es noch weit entfernt. ich sehs eben noch nich <3

» playlist

rosenstolz - es tut immer noch weh. fm static - definitely maybe. fm static - tonight. 3 doors down - kryptonite. vanessa carlton - a thousand miles. broilers - (ich bin) bei dir. the offspring - hit that. witt und heppner - die flut. bela b. - tag mit schutzumschlag. don henley - boys of summer. mia. - engel. rihanna - take a bow. the kooks - naive. lieder die mir was bedeuten. lieder verbunden mit gewissen menschen, ereignissen, stimmungen & was auch immer. lieder über mich. lieder über dich. über uns. von uns. lieder über liebe. über das leben. die sterne und den himmel. den sternenhimmel. musik umgibt mich. musik durchdringt mich. ich LEBE/LIEBE musik.
Gratis bloggen bei
myblog.de